Kaddisch für einen Freund

Ab 15. März 2012 im Kino

 

INHALT

Aufgewachsen in einem palästinensischen Flüchtlingslager hat der vierzehnjährige Ali Messalam (Neil Belakhdar) von klein auf gelernt, "die Juden" zu hassen. Nach der gemeinsamen Flucht mit seiner Familie aus dem Libanon gelangt er schließlich nach Berlin Kreuzberg. Hier sucht Ali Anschluss bei den arabischen Jugendlichen im Kiez. Doch dafür muss er erst beweisen, was er drauf hat. Er soll als Mutprobe in die Wohnung seines jüdisch-russischen Nachbarn Alexander (Ryszard Ronczewski) einbrechen. Die Jugendlichen folgen Ali und verwüsten im Exzess die Wohnung des alten Mannes. Doch nur Ali wird von dem vorzeitig zurückkehrenden Alexander erkannt und bei der Polizei angezeigt. Um einer Verurteilung und der damit verbundenen Abschiebung zu entgehen, bleibt ihm nur eine einzige Chance: Ali muss sich dem verhassten Feind annähern und ihn um Unterstützung bitten…

 

FACTS

Genre Drama
Herstellungsland Deutschland
Herstellungsjahr 2011
FSK Hauptfilm ab 12 Jahren
FSK Trailer ab 12 Jahren
FBW wertvoll

 


Länge 94 Minuten
Bildformat Cinemascope 1:2,35
Tonformat 5.1 Digital
Sprachfassung(en) Deutsch
Verfügbare Kopien Information über die Dispo erhältlich

 

TRAILER


CREW

Buch und Regie Leo Khasin
Kamera Mathias Schöningh
Schnitt Horst Reiter
Ton Thorsten Bolzé
Musik Fabian Römer & Dieter Schleip
Produzent Martin Bach
Koproduzenten Lucia Keuter und Jochen M. Randig (WDR), Birgit Metz (BR), Georg Steiner (arte)

CAST

Alexander Ryszard Ronczewski
Ali Neil Belakhdar
Walid Neil Malik Abdullah
Mouna Sanam Afrashteh
Mahmoud Kida Khodr Ramadan
Younes Younes Hussein Ramadan
Îsja Heinz W. Krückeberg
Schwester Sabine Anna Böttcher
Bilal Cemal Subasi
Momo Faruk Fakhro
Hassan Khader Issa
Omar Anis Ramid
Rashid Nassiem Nassar
Fatimah Celine Artuc
Yasemin Aliya Artuc
Sofia Entina Larisa Khasin
Gisela Fricke Margret Völker
Komissar Doll Joachim Nimtz
Komissar Jürgens Gode Benedix
Aabid Sahawi Erhan Emre
Koldnitzer Victor Choulman
Kim Michelle Fischer
Staatsanwalt Stefan Merki
Rabbiner Robert Spitz
Peter Schepperd Fritz Roth
Jugendrichterin Wiebke Puls
Tanzlehrerin Viktoria Slavina

plakat Kaddisch für einen Freund

PRESSENOTIZ

Authentisch und und mit viel Sympathie für seine Figuren erzählt Leo Khasin in seinem Regiedebüt KADDISCH FÜR EINEN FREUND die Geschichte einer intensiven Freundschaft zwischen zwei ungleichen Helden im Berlin von heute. Gegen alle Gesellschaftskonventionen lernen zwei Migranten, ein junger Palästinenser und ein alter russischer Jude, zwei Angehörige unterschiedlicher Generationen, Kulturen und Religionen, am Ende dieser Tragikomödie „die Kunst der Versöhnung".

KADDISCH FÜR EINEN FREUND ist eine Produktion der SiMa Film, in Koproduktion mit WDR, BR und Arte in Zusammenarbeit mit Nostro Film und Unterstützung der DZ Bank - gefördert vom FilmFernsehFonds Bayern (FFF) und dem Deutschen Filmförderfonds (DFFF).


FESTIVALS

  • BESONDERE ERWÄHNUNG "PERCORSI CREATIVI" 41. GIFFONI FILM FESTIVAL
  • SPEZIALPREIS "DIALOGUES OF CULTURE IN ART" GOLDEN GUEPARD 2011

  • PUBLIKUMS-
    PREIS  23. BOSTON JEWISH FILM FESTIVAL

  • CASTELLO D'ORO 24. CASTELLINARIA

  • PREIS "FUORI LE MURA" 24. CASTELLINARIA

  • PUBLIKUMS-
    PREIS
    22. WA JEWISH FILM FESTIVAL
 

PRESSESTIMMEN

"Ein beachtliches Debüt, das auch mit komischen Momenten nicht geizt und auf das nächste (...) glühende Werk hoffen lässt."
Filmdienst

"Der Film ist ein Plädoyer für Verständigung und vorurteilsloses Erkennen der Menschlichkeit des Anderen."
Filmecho/ Filmwoche

"Absolut sehenswert."
Der Paritätische

 

 
 

PRESSE

Entertainment Kombinat GmbH
Boxhagener Straße 106
10245 Berlin

Klaudia Kelleh
T: +49 30 - 29 77 29 - 37
F: +49 30 - 29 77 29 - 77
M: k.kelleh@entertainmentkombinat.de

 

KINODISPO

farbfilm verleih GmbH
Boxhagener Straße 106
10245 Berlin

Sascha Lubrich
T: +49 30 - 29 77 29 - 29

Madlen Brückner
T: +49 30 - 29 77 29 - 28

Katharina Hesse
T: +49 30 - 29 77 29 - 27

F: +49 30 - 29 77 29 - 77
M: dispo@farbfilm-verleih.de

 
 

KONTAKT
farbfilm verleih GmbH
Boxhagener Str. 106
10245 Berlin

T: 030 - 29 77 29 44
F: 030 - 29 77 29 79


facebooktwitter

facebook
twitter

info@farbfilm-verleih.de

Impressum