Clara und das Geheimnis der Bären

Ab 06. Juni 2013 im Kino

 

ZUR DVD

ZUR DVD

INHALT

Die 13-jährige Clara zieht mit ihrer Mutter zu ihrem Stiefvater in ein kleines Bergdorf in den Schweizer Alpen. Clara liebt die Natur und Streifzüge durch die Berge. Sie ist sehr naturverbunden und daher stört es sie wenig, dass die Dorfbewohner mit der Familie nichts zu tun haben wollen. Auch in der Schule hat das sensible Mädchen keine Freunde. Nur Thomas, ebenfalls ein „Neuer aus der Stadt“, steht zu ihr. Als Clara eines Tages auf einer Waldwiese einen kleinen Bären entdeckt, überschlagen sich plötzlich die Ereignisse: Kann es ein Junges der Bärenmutter Zelda sein, die vor ein paar Jahren von Wilderern geschossen wurde? Warum verbreitet sich das Gerücht über die Rückkehr der Bären im Dorf wie ein Lauffeuer? Clara ahnt, dass sie einem riesigen Geheimnis auf der Spur ist, das weit in die Vergangenheit reicht. Zusammen mit Thomas versucht Clara die mysteriöse Dorfgeschichte zu ergründen und gerät dabei immer tiefer in ein rätselhaftes Abenteuer...

ZUR WEBSITE

 

FACTS

Genre Kinder- und Jugendfilm
Herstellungsland Schweiz, Deutschland
Herstellungsjahr 2012
FSK Hauptfilm ab 6 Jahren
FSK Trailer ab 6 Jahren

Länge 93 Minuten
Bildformat Cinemascope 1:2,35
Tonformat 5.1 Digital
Sprachfassung(en) Deutsch
Verfügbare Kopien Information über die Dispo erhältlich

TRAILER


CREW

Regie Tobias Ineichen
Drehbuch Jan Poldervaart
Kamera Michael Schreitel
Schnitt Mike Schaerer
Ton Hendrik Luehdorff
Musik Fabian Römer
Produzenten Simon Hesse, Valentin Greutert (HesseGreutert Film AG)
Koproduzenten Andreas Atzwanger, Torben Struck (NEOS Film GmbH & Co. KG)

CAST

CLARA Ricarda Zimmerer
THOMAS Damian Hardung
NINA Elena Uhlig
JON Roeland Wiesnekker
SUSANNA Rifka Fehr
JONS GROSSMUTTER Monica Gubser

plakat Clara und das Geheimnis der Bären

PRESSENOTIZ

Seit der Uraufführung im Wettbewerb des LUCAS, dem 35. Internationalen Kinderfilmfestivals in Frankfurt am Main, wurde die Abenteuergeschichte u.a. beim FIFEM – dem „Festival International du Film pour Enfants de Montreal“ mit dem Hauptpreis der Kinderjury ausgezeichnet und erhielt beim „Tallinn Black Nights Film Festival“ in Estland eine „Lobende Erwähnung“. Am 06. Juni 2013 kommt der Abenteuerfilm für die ganze Familie deutschlandweit in die Kinos.
In CLARA UND DAS GEHEIMNIS DER BÄREN kombiniert Regisseur Tobias Ineichen (JIMMIE, TATORT: SCHNEETREIBEN) gekonnt wunderschöne Tier- und Naturbilder mit spannenden, mysteriösen und verträumten Elementen zu einem packenden Abenteuerfilm. Hauptdarstellerin Ricarda Zimmerer (HANNI & NANNI, NEBEN MEINEM BRUDER) beeindruckt mit einer enormen Präsenz. Nach zwei Jahren der Suche, wurde sie als perfekte Besetzung bei einem Casting in Berlin entdeckt.

CLARA UND DAS GEHEIMNIS DER BÄREN ist eine Produktion der Zürcher Firma HesseGreutert Film AG (Simon Hesse, Valentin Greutert) und der deutschen Firma NEOS Film GmbH & Co. KG (Andreas Atzwanger, Torben Struck). In Koproduktion mit dem SRF – Schweizer Radio und Fernsehen, dem ZDF – Zweiten Deutschen Fernsehen und SAT.1 Schweiz. Unterstützt von der STAGE POOL FOCAL / Ernst Göhner Stiftung und der Berner Filmförderung. Gefördert durch das Bundesamt für Kultur (EDI), Schweiz, der Zürcher Filmstiftung, dem Kulturfonds SUISSIMAGE, von Succès Passage Antenne und der Kulturförderung Kanton Luzern sowie der MFG Filmförderung Baden-Württemberg, dem FilmFernsehFonds Bayern der Filmförderungsanstalt und dem DFFF – Deutschen Filmförderfonds.


FESTIVALS

  • LUCAS INTERNATIONALES KINDERFILMFESTIVAL
  • FILMFEST HAMBURG / MICHEL KINDER UND JUGEND FILMFEST
  • GOLDENER SPATZ
  • ZLIN FILM FESTIVAL
  • GIFFONI FILM FESTIVAL
  • CHICAGO INTERNATIONAL CHILDREN'S FILM FESTIVAL
  • GIJON FILM FESTIVAL
 

PRESSESTIMMEN

„Das ist was zum satt sehen für die Augen und für die Herzen.“
SAT.1 Frühstücksfernsehen

„Ein spannender, zeitlos schöner Kinderfilm, der seine Geschichte in grandiosen Kinobildern erzählt."
Cinema

„Bärenstarkes Kinderkino.“
Brigitte

 
 

PRESSE

Entertainment Kombinat GmbH
Boxhagener Straße 106
10245 Berlin

Klaudia Kelleh
T: +49 30 - 29 77 29 - 37
F: +49 30 - 29 77 29 - 77
M: k.kelleh@entertainmentkombinat.de

 

KINODISPO

farbfilm verleih GmbH
Boxhagener Straße 106
10245 Berlin

Sascha Lubrich
T: +49 30 - 29 77 29 - 29

Madlen Brückner
T: +49 30 - 29 77 29 - 28

Katharina Hesse
T: +49 30 - 29 77 29 - 27

F: +49 30 - 29 77 29 - 77
M: dispo@farbfilm-verleih.de

 
 

KONTAKT
farbfilm verleih GmbH
Boxhagener Str. 106
10245 Berlin

T: 030 - 29 77 29 44
F: 030 - 29 77 29 79


facebooktwitter

facebook
twitter

info@farbfilm-verleih.de

Impressum